Heimatmuseum Zons

Gründungsjahr 1997
Museumsleitung Wolfgang Schmitz

Besucheranschrift

Mauerstr. 26 a
41541 Dormagen-Zons

Postanschrift

Mauerstr. 26 a
41541 Dormagen-Zons

Tel.

  (02133) 47658

Fax

  (02133) 10222

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Gastronomie

Beschreibung

1997 wurde das Museum mit Beständen des ehemaligen Städtischen Heimatmuseums sowie einer umfangreichen Privatsammlung eröffnet. Aus den anfangs 2000 Exponaten sind inzwischen 4000 geworden. Die Ausstellung umfasst neben historischen Waffen, mittelalterlichen Gold- und Silbermünzen, Siegeln und einer kleinen Abteilung mit römischen Grabungsfunden auch Steinzeug, historische Gemälde, Zeichnungen, Stiche und Fotografien sowie eine Sammlung von bäuerlichen und handwerklichen Gebrauchsgegenständen des 19. Jahrhunderts. Der historischen Figur des "Brandstifters von Zons" ist eine Inszenierung in einem Verlies gewidmet.

Service

Museumsgastronomie vorhanden: Angeschlossen an das Café/Restaurant "Schloss Destille".

Anreise

PKW: A 57 oder A 46, Ausfahrt Dormagen-Zons, Richtung Zons, Parkplatz Rheintor, Ortskern Altstadt Zons
ÖPNV: Bf. Dormagen, Buslinie 886 Richtung Nievenheim, Haltestelle Zons/Schloßstraße
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen

Sonstige Tipps

Kreismuseum Zons

Letzte Aktualisierung: 25.07.2016