Haus Tannenbusch und Geo-Park Tannenbusch

Gründungsjahr 1973
Museumsleitung N. N.

Besucheranschrift

Stadtwald Tannenbusch
41540 Dormagen-Delhoven

Postanschrift

Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen mbH
41542 Dormagen

Tel.

  (02133) 272636

Fax

  (02133) 272627

e-Mail

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Google Maps
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Montags geöffnet
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich

Beschreibung

Der kommunale Erholungswald Tannenbusch umfasst eine Fläche von ca. 100 Hektar und liegt innerhalb des größten Waldgebietes im Kreis Neuss. In den letzten Jahrzehnten hat die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e. V. das Gelände zu einem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Erholungszentrum mit einem breiten Angebot an naturkundlichen Besichtigungsmöglichkeiten ausgebaut. Mehr als 800 000 Bäume verschiedener Arten – darunter Gelbkiefern, Gingkobäume, Hainbuchen, Zuckerahorne, Tulpen- und Mammutbäume – wurden angepflanzt. Ein Wildfreigehege mit artenreichem Tierbestand – Auerochsen, Wildpferde, Rot-, Dam- und Muffelwild, Wildschweine, Heidschnucken und andere – lädt zum Verweilen ein, ebenso das Haus Tannenbusch mit seinem Waldmuseum und der an der Nordseite des Waldes angelegte geologische Park. Schautafeln im Eingangsbereich des Geo-Parks geben Auskunft über die Entstehung und die wissenschaftliche Einteilung der Gesteine. Das Durchwandern des Parks gibt Gelegenheit, eindrucksvolle Gesteinsarten als Dokumente der Erdgeschichte kennenzulernen. Eine ‘Geologische Uhr' am rückwärtigen Zugang verdeutlicht die unvorstellbaren Dimensionen geologischer Zeitgeschichte, indem sie die erdgeschichtliche Entwicklung, in Etappen von fast 5 Milliarden Jahren, auf einen 24-stündigen Tag projiziert.

Öffnungszeiten

Dieses Museum hat auch Montags geöffnet.
Feiertagsregelung: k.A.
Der Eintritt ist kostenlos.

Service

Museumsgastronomie vorhanden: Museumscafé/Museumsrestaurant.

Anreise

PKW: A 57, Ausfahrt Dormagen, Richtung Stadtteil Delhoven, dort Richtung Tannenbusch (nach ca. 700 m links)
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Bf. Dormagen, Buslinien 883 Richtung Delhoven/Knechtstetten, Haltestelle Tannenbusch
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
Behindertenparkplatz vorhanden

Letzte Aktualisierung: 25.07.2016