LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Gründungsjahr 1987
Museumsleitung Dr. Sabine Schachtner

Besucheranschrift

Alte Dombach
51465 Bergisch Gladbach

Postanschrift

Alte Dombach
51465 Bergisch Gladbach

Tel.

  (02234) 9921-555 (kulturinfo-rheinland)

Fax

  (02234) 9921-300 (kulturinfo-rheinland)

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: KuLaDig Google Maps
Ein Museum des Landschaftsverbandes Rheinland - www.lvr.de
Besucherinfo/Buchung - www.kulturinfo-rheinland.de
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte

Beschreibung

Das 1999 eröffnete Museum verfügt mit der 1614 am Bachlauf der Strunde gegründeten historischen Papiermühle Alte Dombach und der im 19. Jahrhundert gebauten Papierfabrik Neue Dombach über zwei authentische Schauplätze der Papierherstellung.

Die Dauerausstellung dokumentiert das Spannungsfeld zwischen handwerklich-vorindustrieller Papierherstellung, dem Handschöpfen, und der industriellen Massenproduktion von Papier. Verpackung, Werbung und Kommunikation sowie die ökologischen Auswirkungen der Papierherstellung sind wichtige Aspekte der Präsentation. Ein Pfad im Außengelände mit den für die Papierrohstoff-Gewinnung wichtigsten Pflanzen, eine fast 40 Meter lange Papiermaschine aus dem Jahr 1889, Kabinette mit außergewöhnlichen Produkten aus Papier im alten Mühlengebäude und eine Schöpfbütte, an der Besucher selbst probieren können, ob sie ‘den Bogen raus haben', gehören zu den Attraktionen dieses größten deutschen Spezialmuseums zum Thema Papier.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 11:00 - 18:00
Sonntag 11:00 - 18:00
An Feiertagen von 11-18 Uhr geöffnet. Dienstag-Freitag sind Gruppenbesuche auf Anfrage schon ab 9 Uhr möglich.
Alle Schauplätze des LVR-Industriemuseums sind vom 21.12.2018 bis einschließlich 4.1.2019 geschlossen.
Abendöffnung: Bei Führungen ist eine längere Öffnung nach Absprache möglich.
Feiertagsregelung: Die Feiertagsregelungen entnehmen Sie bitte der Homepage des LVR-Industriemuseums
An folgenden Feiertagen geschlossen: Weiberfastnacht, Karnevals-Sonntag, Karfreitag, Ostermontag, Pfingstmontag

Führungen

Regelmäßige Führungen: 1. So im Monat 14:00 Uhr für Kinder, 3. So im Monat 14:00 Uhr für alle.
Spezielle Führungen für Gehbehinderte, Sehbehinderte, Hörbehinderte, geistig Behinderte, dementiell Erkrankte, Kinder/Jugendliche und Familien.
Führungen auch in den Sprachen französisch und englisch
Hinweis: auch Führungen für Schulklassen und Gruppen

Service

Museumsshop vorhanden: Papierartikel und Bücher, Geschenkartikel, Freizeitführer.
Museumsgastronomie vorhanden: Café/Restaurant.
Seit 2018 besteht jeden 1. Freitag im Monat freier Eintritt. Unabhängig davon können bereits seit 2006 Menschen, die Sozialleistungen des LVR beziehen, die LVR-Museen einschließlich einer Begleitperson kostenlos besuchen. Seit 2009 bietet der LVR Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren durchgängig freien Eintritt, seit August 2015 außerdem für geflüchtete Menschen.

Anreise

PKW: Ab Zentrum Bergisch-Gladbach ausgeschildert
Parkmöglichkeit ist vorhanden: Entfernung des Parkplatzes zum Museum ca. 300 m
Busparkplatz vorhanden.
ÖPNV: S-Bahnhof Bergisch-Gladbach; ca. 30 Minuten Fußweg oder Buslinie 426 bis Dombach
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg unter www.vrs-info.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Teilweise zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
INFO: Unebene Wege, Räume eingschränkt erreichbar (Stufen) Detaillierte Anfahrtsbeschreibungen für Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkungen finden Sie hier: https://wege-zum.lvr.de/LVR-Einrichtungen/Anfahrt/LVR-Industriemuseum-Papiermühle-Alte-Dombach.html
Behindertenparkplatz vorhanden
Behinderten-WC vorhanden

Newsletter

Newsletter vorhanden
Anmeldung über: siglinde.herz@lvr.de

Veranstaltungsinformationen

Fest, Papiermarkt, Workshops für Kinder und Jugendliche, Sonderausstellungen

Sonstige Tipps

Altenberger Dom, Stiftung Zanders - Papiergeschichtliche Sammlung, Städtische Galerie Villa Zanders, Schulmuseum Bergisch Gladbach- Sammlung Cüppers, Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk u.Gewerbe

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018

Aktuelle Ausstellungen

Downloads