StädteRegion Aachen

Bauernmuseum Lammersdorf

Bahnhofstr. 3
52152 Simmerath-Lammersdorf

Centre Charlemagne - Neues Stadtmuseum Aachen

Katschhof 1
52062 Aachen

Couven-Museum

Hühnermarkt 17
52062 Aachen

Domschatzkammer Aachen

Johannes-Paul-II.-Straße
52062 Aachen

Dorfmuseum Uraalt Scholl

Ringstraße 4
52156 Monschau-Mützenich

Druckerei Museum Weiss

Am Handwerkerzentrum 16
52156 Monschau

ENERGETICON

Konrad-Adenauer-Allee 7
52477 Alsdorf

Fernmeldemuseum Aachen

Am Gut Wolf 9a
52070 Aachen

Holzmarkt 5 - Haus der Stadtgeschichte

Holzmarkt 5
52156 Monschau

Internationales Zeitungsmuseum der Stadt Aachen

Pontstraße 13
52062 Aachen

Karnevalsmuseum Eschweiler

Lürkener Straße 15a
52249 Eschweiler-Dürwiß

Kindermissionswerk

Stephanstr. 35
52064 Aachen

Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion Aachen

Austraße 9
52156 Monschau

Kunsthaus NRW Kornelimünster

Abteigarten 6
52076 Aachen-Kornelimünster

Ludwig Forum für Internationale Kunst

Jülicher Str. 97-109
52070 Aachen

Museum in der Torburg - Heimat- und Handwerksmuseum Stolberg

Torburg - Luciaweg
52222 Stolberg

Museum Zinkhütter Hof

Cockerillstr. 90
52222 Stolberg

Museumssägewerk Zweifall

Jägerhausstr. 148
52224 Stolberg-Zweifall

Nationalpark-Tor Höfen

Hauptstr. 72
52156 Monschau

Printenmuseum

Franzstraße 91
52064 Aachen

Sparkassen Museum Monschau

Laufenstr. 42
52156 Monschau

Stiftung Scheibler-Museum Rotes Haus Monschau

Laufenstr. 10
52156 Monschau

Suermondt-Ludwig-Museum

Wilhelmstr. 18
52070 Aachen

Zollmuseum Friedrichs

Horbacher Straße 497
52072 Aachen

Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion Aachen

Gründungsjahr 2002
Museumsleitung Dr. Nina Mika-Helfmeier

Besucheranschrift

Austraße 9
52156 Monschau

Postanschrift

Austraße 9
52156 Monschau

Tel.

  02472/803194

Fax

  02472/803194

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps Facebook
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen

Beschreibung

Hochwertige Fotografie internationaler Künstler*innen ist Kernkompetenz des Kunst- und Kulturzentrums (KuK) der StädteRegion Aachen in Monschau – und verleiht ihm ein Alleinstellungsmerkmal. Wechselnde Ausstellungen präsentieren Werke weltweit bekannter Fotograf*innen einer breiten Öffentlichkeit und machen den Besuch in Monschau für immer mehr Gäste zusätzlich attraktiv. Seit seiner Gründung 2002 hat sich im KuK einiges getan. Die wachsenden Netzwerke der Stabsstelle Kultur der StädteRegion Aachen, die das Haus verantwortet und kuratiert, haben ein klares Bekenntnis zum Kunstgenre Fotografie bedingt. Die ursprünglichen Standbeine als Gründerzentrum und Atelierhaus leben, den Bedürfnissen regionaler Kulturschaffender angepasst, in vom KuK unterstützten Projekten wie EMA und SHIFT Photo fort. Die vier bis fünf großen Fotografie-Ausstellungen pro Jahr in Monschaus Altstadt stehen bei freiem Eintritt allen Interessierten offen. Die kabinettartig aufgeteilten Räume in dem historischen Gebäude eignen sich sowohl für polythematische als auch für Gruppen-Ausstellungen. Das oftmals exklusive Programm wird durch Sonderausstellungen mit regionalem Bezug ergänzt. Viele der Präsentationen werden speziell für die Räumlichkeiten konzipiert und sind in der gezeigten Form ausschließlich im KuK zu sehen sind.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 17:00
Mittwoch 14:00 - 17:00
Donnerstag 14:00 - 17:00
Freitag 14:00 - 17:00
Samstag 11:00 - 17:00
Sonntag 11:00 - 17:00
Öffnungszeiten an Feiertagen analog zum jeweiligen Wochentag. In Ausnahmefällen verlängerte Öffnungszeit für Gruppen (bitte frühzeitig anfragen).
An folgenden Feiertagen geschlossen: Ostermontag, Pfingstmontag
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Spezielle Führungen für Kinder/Jugendliche und Familien.
Führungen in Fremdsprachen: generell sind Führungen in Englisch und Französisch auf Anfrage problemlos möglich, mit etwas mehr Vorlauf auch in weiteren Sprachen.
Hinweis: Es können auf Anfrage für jede Zielgruppe maßgeschneiderte Führungen erarbeitet werden, auch für Gruppen. Einschränkung bei Senioren ist die fehlende Barrierefreiheit. Und speziell für kleinere Kinder < 6 Jahren gibt es keine geeigneten didaktischen Angebote.

Service

Museumsshop vorhanden: kleiner Shop im Erdgeschoss, in dem eigene Publikationen und Postkarten erworben werden können.

Anreise

PKW: Alle Zufahrten zu Monschau, auch die zur Austraße, gehen gut beschildert von der B258 ab. Die B258 ist im Gürtel von Aachen bequem an die A44 angeschlossen (Lichtenbusch), über ein kurzes Verbindungsstück über die B51 bei Blankenheim außerdem an die A1. Über die A4 kommend, können Autofahrer auch in Düren oder Langerwehe abfahren, um über die B264 und die B399 zur B258 zu gelangen.
Parkmöglichkeit ist vorhanden: öffentlicher Parkplatz unmittelbar neben dem KuK (gegen Gebühr).
ÖPNV: Schnellbuslinien zwischen Aachen und Monschau-Altstadt.
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Aachener Verkehrsverbund unter www.avv.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
INFO: Das historische Gebäude (auch Foyer/Erdgeschoss) ist nur über Treppen zu erreichen.

Veranstaltungsinformationen

Internationaler Museumstag (IMT) im Mai, Teilnahme am „Kulturfestival X der StädteRegion Aachen“.

Sonstige Tipps

Die angrenzende Altstadt von Monschau ist beliebtes Ausflugsziel für Touristen aus Nah und Fern, da sehr viele historische Fachwerkhäuser noch im Originalzustand sind und die Lage an der Rur und in der Nordeifel den Ort auch für Radfahrer und Wanderer attraktiv macht.

Letzte Aktualisierung: 18.04.2019

Ausstellungsvorschau