Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Besucheranschrift

Rurstr. 9-11
52441 Linnich

Postanschrift

Rurstr. 9-11
52441 Linnich

Tel.:

(02462) 99170

Fax:

(02462) 991725
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Senioren

Kulturrucksack NRW 2022 – Fantastische Welten
13.08.2022 - 01.10.2022

Workshop

Beschreibung

Kostenlose Workshops für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Das Thema für 2022 lautet „Fantastische Welten – Otmar Alt“. Im Jahre 2022 feiert das Deutsche Glasmalerei-Museum 25-jähriges Jubiläum. Im Jahre 2001 zeigten wir eine Ausstellung über die Werke des Künstlers Otmar Alt. Ein Künstler, der sehr fantasievolle Bilder und Figuren in ganz unterschiedlichen Techniken malt und kreiert. Wir möchten gerne nach dem Vorbild dieses Künstlers ganz unterschiedliche Techniken anbieten – lasst Euch überraschen: Wir betreten eine wunderbare farbenreiche Welt.

Alle entstandenen Werke werden nach den Workshops in einer kleinen Ausstellung in unserem Museum präsentiert. Du kannst dein Glasobjekt natürlich nach der Vernissage (1. Oktober 2022, um 14 Uhr im Museum) mit nach Hause nehmen.
Die Workshops sind für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren gedacht.
Die Teilnahme ist kostenfrei! Eine verbindliche Voranmeldung ist erforderlich und wird per Email unter info@glasmalerei-museum.de und telefonisch unter 02462-99170 oder 991714 angenommen. Mitzubringen ist geeignete Kleidung zum Basteln und Malen, sowie eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken für eine kurze Pause.

Die Workshops finden im Rahmen des Kulturrucksack NRW statt und wird gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen. Weitere Infos zum Kulturrucksack NRW gibt es unter www.kulturrucksack.nrw.de

Workshop: Fusing
Die Fusing- oder Glasverschmelzungstechnik ist eine ganz besondere Technik, bei der Du wunderschöne Glasobjekte herstellen kannst. Wir werden uns von dem tollen Element Glas faszinieren lassen: unterschiedlichste Bilder und Objekte können wir herstellen, indem wir einfach Glas auf Glas legen (Berührungspunkte schaffen) und im Brennofen werden die Sachen auf 830 Grad gebrannt, d. h. miteinander verbunden, bzw. verschmolzen. In diesem Jahr legen wir dabei einen Schwerpunkt auf die farbenfrohe, fantastische Welt des Künstlers Otmar Alt. Sicher wird Dich diese Technik begeistern.
Einzeltermine:
Samstag, 20. August 2022,
Samstag, 27. August 2022,
Samstag, 3. September 2022, jeweils 10 bis 12.30 Uhr


Workshop: Malen auf Glas
Für Otmar Alt ist Malen eine Herzensangelegenheit. Wir werden uns von seinen Werken inspirieren lassen und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Mit kräftigen Farben, Formen und Figuren gestalten wir einen Glasteller.
Termin:
Samstag, 13. August 2022, 10.30 bis 12.30 Uhr

Workshop: Eine*r für alle, alle für eine*n
Gemeinsam gestalten wir ein großes Kunstwerk, das wiederum aus vielen kleinen Kunstwerken besteht. Jede*r Teilnehmer*in gestaltet eine kleine Leinwand mit Acrylfarben und Glaselementen. Für die große Finissage am Sonntag, 1. Oktober um 14 Uhr, wird das Kunstwerk im Museum als Ganzes gezeigt, bevor jede*r einzelne dann das eigene Werk mit nach Hause nehmen kann.
Termin:
Sonntag, 21. August 2022, 14 bis 16 Uhr

Workshop: Dein farb- tastisches Buch
Die Technik des japanischen Buchbindens ist eine Binde-Art, bei der die Blätter zusammen mit den Buchdeckeln mittels Faden oder Bändern von außen sichtbar geschnürt werden. Somit ermöglicht es viele Möglichkeiten für eine kreative Gestaltung.
Wir werden vom Zuschnitt und Leimen über die Bindetechnik und dem Verzieren des Buchdeckels bis hin zum fertigen Buch alles erlernen. Inspirieren lassen wir uns dabei von den Farben und Figuren des Künstlers Otmar Alt und arbeiten in der Mosaiktechnik mit Acrylglassteinen.
Zum Schluss halten wir ein eigenes farb-tastisches Buch in den Händen, das wir als Tage-, Freunde- oder Traumbuch benutzen können.
Termin:
Sonntag, 28. August 2022, 12 bis 15 Uhr

Workshop: Skulptur der Sehnsüchte
Wir wollen so experimentierfreudig und auf der Suche nach neuen künstlerischen Herausforderungen sein wie Otmar Alt und werden malen, kleben und konstruieren. Das Tor der Sehnsüchte im Museumsgarten wird Ausgangspunkt unserer künstlerischen Reise. Eine fantasievolle, farbenfrohe Skulptur aus Holz und Glas wird gemeinsam kreiert.
Termin:
Samstag, 10. September 2022, 14 bis 16 Uhr

Workshop: Spiegel
Wir gestalten einen Spiegel und lassen uns dabei von den für Otmar Alt so typischen farbenfrohen Kompositionen leiten. Ob eine Rahmengestaltung mit puzzleartig zusammengesetzten Farbflächen und präzisen Umrisslinien oder ein Kunstwerk auf dem Spiegel - der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Termin:
Samstag, 17. September 2022, 14 bis 16 Uhr

Fotoworkshop
Die Teilnehmer fotografieren unter fachkundiger Anleitung ihre hergestellten Objekte und lassen ihre fantastischen Objekte jeweils im anderen Licht erscheinen.

Termine:
Sonntag, 25. September 2022, 11 bis 13.30 Uhr
Sonntag, 25. September 2022, 14 bis 16.30 Uhr

Ausstellungsvorbereitung

Vorbereitung für die Vernissage: Die in den Workshops erstellten Objekte werden für die Ausstellung vorbereitet, dekoriert und letzte Hand angelegt. Wie wäre es mit einem Plakat für den Ablauf der Eröffnungsfeier oder Wegweiser durch die Ausstellung oder Ständer für die Objekte u. v. a. mehr ... Ihr könnt gerne in der Pause von 13 bis 14 Uhr im Museum bleiben. Für einen Pausensnack wird gesorgt.

Termin:
Samstag, 1. Oktober 2022, 11.30 bis 13 Uhr

Abschlussfest

Die verschiedenen Kunstwerke, die in den Workshops zu dem Thema „Fantastische Welten“ geschaffen wurden, werden im Deutschen Glasmalerei-Museum ausgestellt und ihr werdet sehen, wie wunderschön alles zur Geltung kommt. Ihr bekommt die Gelegenheit, Eure tollen Kunstwerke Euren Familien und Freunden zu zeigen. Bei unserer Abschlussfeier des diesjährigen NRW-Kulturrucksackprojekts im Deutschen Glasmalerei-Museum werden wir auch die Fotogeschichten präsentieren und am Ende der Veranstaltung nehmt ihr eure Werke mit nach Hause!
Termin:
Samstag, 1. Oktober 2022, ab 14 Uhr

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei! Eine verbindliche Voranmeldung ist erforderlich und wird unter Tel. 02462-99170 oder 991714 angenommen.

Link zur Veranstaltung:

www.glasmalerei-museum.de

Download Kalenderdaten:

Kalender