Museum Industriekultur Wuppertal - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Besucheranschrift

Engelsstr. 18
42283 Wuppertal

Postanschrift

Hofaue 51
42103 Wuppertal

Tel.:

(0202) 5634375 oder 5636498

Fax:

(0202) 5638027
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Gastronomie

Stadtführung: Friedrich-Engels-Geburtstage im Wuppertal
28.11.2021, 14:00

Führung

Beschreibung

Am Sonntag, 28. November 2021, zum 201. Geburtstag und zum Abschluss einer Vielzahl von Engels-Stadtführungen in den beiden Engels-Jahren 2020/21, bietet das Museum Industriekultur und der Kreis der Stadtführer eine besondere Exkursion.
Bei dieser Führung durch den Engelsgarten soll es um den Umgang der Stadt mit dem großen Sohn, um die Erinnerungskultur zu Friedrich Engels gehen. Reiner Rhefus hält anhand von Denkmälern und Straßen Rückblick auf die Feiern, die man in Wuppertal anlässlich der Engels-Jubiläen organisierte: Die Benennung des ersten Friedrich-Engels-Platz (1922), der Friedrich-Engels-Allee (1946), und das große Jubiläum 1970. Zum Abschluss lassen die Engels-Stadtführer noch den Jubilar selbst zu Wort kommen, wie er sich in Briefen zu seinen runden Geburtstagen, etwa seinem 70., äußerte. Die Teilnahme ist kostenfrei und findet ausschließlich draußen statt.
Aufgrund der Corona-Lage ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Um telefonische Anmeldung unter 0202/563-4375 wird gebeten.
Sonntag, 28.11.2021 14:00 Uhr Treffpunkt: Engelsgarten / Engelspavillon

Link zur Veranstaltung:

www.historisches-zentrum-wuppertal.de

Download Kalenderdaten:

Kalender