Stadt Köln, ab 09.12.2019, 30 Tage

KOLUMBA

1919 49 69ff. Aufbrüche

15.09.2019 - 17.08.2020
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

500 Jahre Eroberung Lateinamerikas: Kolonialismus und Überlebensstrategien

01.11.2019 - 05.01.2020
Käthe Kollwitz Museum Köln

Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

11.10.2019 - 26.01.2020
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

05.09.2019 - 02.09.2020
KOLUMBA

Das Klaus Peter Schnüttger-Webs Museum. Ein Projekt von Ulrich Tillmann

15.09.2019 - 17.08.2020
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

Delta Welten: Leben im unsteten Wandel

27.09.2019 - 05.01.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Der Amsterdam Machsor. Ein Schatz kehrt heim

25.09.2019 - 12.01.2020
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

Heilige und Asketen – Miniaturmalerei der Jaina aus Indien

11.10.2019 - 16.02.2020
Museum Ludwig

HI­ER UND JET­ZT im Mu­se­um Lud­wig. Tran­s­cor­po­re­al­i­ties

21.09.2019 - 19.01.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Inside Rembrandt • 1606-1669

01.11.2019 - 01.03.2020
Kölnisches Stadtmuseum

Köln am Rhein oder: Von Zeit zu Zeit

24.08.2019 - 26.01.2020
Kölnisches Stadtmuseum

Köln an der Seine: Der Pavillon der Stadt Köln auf der Pariser Weltausstellung 1937

24.08.2019 - 26.01.2020
Museum Ludwig

Lu­cia Mo­ho­ly. Fo­to­geschichte schreiben

12.10.2019 - 02.02.2020
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Norman Seeff. The Look of Sound

13.09.2019 - 08.03.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Rembrandts graphische Welt - Experiment. Wettstreit. Virtuosität

03.10.2019 - 12.01.2020
Museum Schnütgen - Kunst des Mittelalters

Skulptur im Blick der Kamera. Alfred Tritschlers Fotografien der Sammlung Schnütgen

09.11.2019 - 16.02.2020
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln

Tanz! Kritik! Von Kritikern, Päpsten und Liebenden

23.03.2019 - 26.01.2020
Museum für Ostasiatische Kunst Köln

Trunken an Nüchternheit. Wein und Tee in der chinesischen Kunst

13.11.2019 - 03.05.2020
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Vergiss deinen Namen nicht – Die Kinder von Auschwitz

15.11.2019 - 23.02.2020
Museum Ludwig

Wade Guy­ton: Zwei Dekaden MCMXCIX–MMXIX

16.11.2019 - 01.03.2020

artothek - Raum für junge Kunst

Besucheranschrift

Am Hof 50
50667 Köln

Postanschrift

Am Hof 50
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22122332

Fax:

(0221) 22123265
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich

Timo Herbst - Rhythms
04.07.2019 - 17.08.2019

Ausstellung

Beschreibung

Timo Herbst zeigt in seiner Ausstellung „Rhythms“ Zeichnungen und Videoinstallationen.

Rhythm, also Rhythmus, impliziert eine zeitliche Gliederung von Bewegung oder Ton, die Reihung von Impulsen, strukturierte Intervalle in einem zeitlichen Verlauf.

Timo Herbst erforscht Muster in Bewegungsabläufen, die unser Lebensumfeld abbilden. Bei seinen Recherchen bezieht er sich auf kulturelle, gesellschaftliche und politische Ereignisse. Vorgefundene Bewegungen werden zeichnerisch zu isolierten Erscheinungen zerlegt, die dann wiederum zu einem optischen Bewegungsstakkato verbunden werden. Die gezeichneten Reihungen und Abfolgen verdeutlichen die zeitliche Dimension der Bewegung eines ansonsten statischen Mediums.

Was bei der Beschäftigung mit tänzerischen, performativen Sequenzen wie eine mögliche Notation für Bewegungen erscheint, wird im Blick auf gesellschaftliche oder politische Bewegungsphänomene zu einer analytisch geprägten Auseinandersetzung mit Verhaltensmustern. In die Zeichnungen integrierte Texte – Zitate aus Timo Herbsts Recherchen und eigene Statements – bieten Anknüpfungspunkte zu zahlreichen Fragestellungen innerhalb eines sozial- ökonomischen Kontextes.

Timo Herbst (*1982) studierte an der Hochschule für Künste in Bremen und bei Astrid Klein an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Für seine Arbeiten kooperierte er mit dem Überseemuseum in Bremen, dem Museum für Naturgeschichte in Leipzig und der Egyptischen Sammlung Georg Steindorf in Leipzig.

Er lebt und arbeitet in Leipzig.

Link zur Ausstellung:

www.museenkoeln.de/artothek

Download Kalenderdaten:

Kalender