Ab 25.02.2020, 30 Tage

ENERGETICON

4. Rudelsingen

18.03.2020, 19:30
ENERGETICON

David Kebekus - „Aha? Egal.“

21.03.2020, 20:00
ENERGETICON

FrühSchicht

03.03.2020, 11:00 - 12:30
ENERGETICON

Ingrid Kühne - "Okay, mein Fehler!"

22.03.2020, 18:00
ENERGETICON

Ingrid Kühne - "Okay, mein Fehler!"

22.03.2020, 14:00
ENERGETICON

Panagiota Petridou - "Wer bremst, verliert!"

13.03.2020, 20:00
ENERGETICON

Repair Café ENERGETICON

21.03.2020, 11:00 - 14:00
ENERGETICON

Sonntagsführung

15.03.2020, 14:00 - 15:30
ENERGETICON

Steigerführung – ein ehemaliger Bergmann zeigt seine Kull

14.03.2020, 14:00 - 15:30
ENERGETICON

Thorsten Bär - "Der Bär ist los!"

05.03.2020, 20:00
ENERGETICON

Young Energy – Kinder entdecken das ENERGETICON

07.03.2020, 11:00 - 12:30
BERGHEIMAT

Kulturabend rund um Schloss Harff und seine Bewohner

13.03.2020, 19:00
Haus der FrauenGeschichte (HdFG)

Frauen im literarischen Weimar und Bonn

22.03.2020, 11:30
Kreismuseum Zons

Sammlertreffen - Fliesen und Keramik des Jugendstils

14.03.2020, 11:00 - 15:30
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

"Glück gehabt!" – Die Abwehr des Kölner Erzbischofs am Krekelentag 1445

14.03.2020, 14:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

"Glück gehabt?" – Die Heirat der Anna von Kleve mit Heinrich VIII

21.03.2020, 14:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Aberglaube – Was vom Mittelalter blieb

15.03.2020, 15:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Glück ist keine Glückssache

08.03.2020, 13:00 - 18:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Mercator Matinée: Alexis de Tocqueville: Über die Demokratie in Amerika. Ein Plädoyer für die Freiheit

01.03.2020, 11:15
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Vom Glück der Archäologen – Besondere Funde, besondere Erkenntnisse

22.03.2020, 15:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

"IMVULA" – Jubiläums-Benefizkonzert

15.03.2020, 15:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Fototag in der Tuchfabrik – Fotografieren bis der Auslöser glüht!

21.03.2020, 16:00 - 19:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Fototag in der Tuchfabrik – Fotografieren bis der Auslöser glüht!

21.03.2020, 16:00 - 19:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Mit Wolli durch die Tuchfabrik

15.03.2020, 11:30 - 13:30
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Spiele und Kultur – Kooperation des LVR-Industriemuseums mit den Senioren in Euskirchen (SIE)

05.03.2020, 14:30 - 16:30
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Sammlerbörse – "Von Asshoff bis Zenker"

22.03.2020 - 26.04.2020
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe zur Sonderausstellung "Vom Rhein nach Italien"

11.03.2020, 18:00 - 19:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe: Alte Postkarten erzählen

25.03.2020, 18:00 - 19:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe: Stadttheater Königswinter

26.02.2020, 18:00 - 19:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kuratorenführung "Vom Rhein nach Italien"

01.03.2020, 15:00 - 16:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Auf den Spuren Ludwig van Beethovens in Böhmen-Mähren-Schlesien

15.03.2020, 15:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Führung "Ankunft in der Knappheit"

19.03.2020, 14:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Kreativer Freitag für Klein & Groß

28.02.2020, 15:00 - 17:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Portraitmalerei auf Glas

22.03.2020, 14:00 - 16:00
Neanderthal Museum

Ladies Night: Frauen in der Arena

08.03.2020, 15:30
Neanderthal Museum

Taschenlampenführung: Nachts bei den Gladiatoren

13.03.2020, 18:30
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Fliegende Schweine und geschälte Bananen. Wie Plattencover zur eigenen Kunstform wurden

15.03.2020, 15:00
Bunkermuseum Oberhausen

Führung durch die Dauerausstellung "Heimatfront"

04.03.2020, 18:00
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Kuratorinnenführung duch die Ausstellung "Linda McCartney"

01.03.2020, 15:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Ei, Ei, Ei, - Osterei - Aktionsnachmittag

21.03.2020, 14:00 - 16:00
LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Öffentliche Mit-Mach-Führung für Kinder in Begleitung "Baumwolle spinnen"

01.03.2020, 11:30 - 12:30
Oberschlesisches Landesmuseum

Öffentliche Sonntagsführung durch die Osterei-Ausstellung

22.03.2020, 15:00 - 16:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Schlesischer Ostermarkt mit Eröffnung der Ausstellung "Schlesische Ostereier"

08.03.2020, 11:00 - 17:00
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Humboldt-Kulturnacht - Opulente Kulturnacht im Museum

28.02.2020, 18:00
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

14.03.2020, 15:00 - 18:00
LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen - Jüdisches Leben im Rheinland

In Memoriam Ellen Eliel-Wallach (1928–2019)

08.03.2020, 15:00

Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Besucheranschrift

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Tel.:

(0211) 8996170

Fax:

(0211) 8994019
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Museumsshop

Corina Gertz - Video-Screenings
22.12.2019, 15:00 - 17:00

Film/Kino

Beschreibung

Insel am Rhein – Künstlersiedlung Golzheim
60 Minuten
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=KjAkb4g8gtk

Die Künstlersiedlung Golzheim gehört seit über 80 Jahren zum Atelierförderprogramm der Stadt Düsseldorf und ist einzigartig in ihrer Art. Insgesamt 19 bildende Künstler/Künstlerinnen verschiedener Generationen und Disziplinen leben und arbeiten hier. In diesem 60 minütigen Dokumentarfilm werden die Bewohner porträtiert und ihre Ateliersituationen filmisch erfasst. Die Geschichte der im Zuge der Ausstellung Schaffendes Volk 1937 von den Nationalsozialisten gebauten Künstlerkolonie wird von der Historikerin Dr. Stefanie Schäfers, beleuchtet.

Stabliste
Regie: Corina Gertz
Bildregie und Schnitt: Gudrun Teich
Produktion: Corina Gertz
Musik: Peter Rübsam, Hardy Döhrn
Kamera Interviews: Christoph von Chamier Kamera
Nachdreh: Corina Gertz, Gudrun Teich
Luftaufnahmen: Stephan Zirwes, Markus Riedle
Ton Interviews: Christoph von Chamier
Tonbearbeitung: Walter Brühn
Interview Skript: Corina Gertz
Historikerin: Dr. Stefanie Schäfers
Künstler: Karl-Heinz Klein, Hede Bühl, Peter Rübsam, Wanda Richter-Forgách, Annette Leyener, Kris Scholz, Sascha Prystawik, Bärbel Esser, Herrmann Focke, Dietlind Konold, Anca Muresan, Beatrix Sassen, Nikolaus Sievers, Neringa Naujokaite
Gefördert durch: Stadt Düsseldorf

Organhaus - Kunst zwischen Jangtse und Rhein
37 Minuten
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=eu6pj8thWvI

Die Partnerschaft zwischen Düsseldorf und Chongqing feierte 2014 10- jähriges Bestehen. Seit 10 Jahren besteht ein reger Künstleraustausch mit dem Organhaus Art Space, welches eine private und politisch unabhängige Künstlerorganisation ist, die von dem Künstler und Hochschulprofessor an der Sichuan Art Academy Yang Shu und weiteren Künstlern und Kuratoren gegründet wurde. In dem 501 Art Warehouse in Chongqing stellt sie auf ca. 200 qm den Künstlern Atelier- sowie Ausstellungsfläche zu Verfügung, führt Austausch und Ausstellungsprojekte durch. Der Film erzählt die Geschichte dieser für China besonderen Organisation. Durch den kontinuierlichen Austausch mit Düsseldorf und Düsseldorfer Künstlern kommt ein starker europäischer Impuls in das Organhaus. Bis heute bewahrt es sich seine Unabhängigkeit und Eigenständigkeit und bietet den Gastkünstlern unmanipulierte Einblicke in die chinesische Kultur. Die chinesischen Künstler in Düsseldorf werden in den Gastateliers der Stadt Düsseldorf untergebracht, wo ein reger Austausch mit Düsseldorfer Künstlern statt findet. So entstehen Kooperationen und Freundschaften über die Kulturinstitute hinaus. Der Film zeigt, wie künstlerische Ansätze zu einer gesellschaftlichen Bereicherung der unterschiedlichen Kulturen führen können. Den Freiraum, den die künstlerischen Kooperationen auch außerhalb der staatlich normierten Vorgaben nutzen, beleuchtet der Film im Besonderen.

Sprache: Deutsch – Englisch

Link zur Veranstaltung:

www.duesseldorf.de/stadtmuseum

Download Kalenderdaten:

Kalender