Stadt Köln, ab 23.05.2018, 30 Tage

Deutsches Sport & Olympia Museum

Aktionstage

18.10.2017 - 17.11.2019
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln/SK Stiftung Kultur

Einfach nicht zu fassen – oder doch? Strategien inszenatorischer Tanzfotografie

10.06.2018, 16:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Exlibris und andere Stempel selber machen

10.06.2018, 14:00 - 17:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Exlibris und andere Stempel selber machen

17.06.2018, 14:00 - 17:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen

27.05.2018, 15:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen

03.06.2018, 15:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen

10.06.2018, 15:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen

17.06.2018, 15:00
Käthe Kollwitz Museum Köln

Japan beginnt an der Ostsee Traditionelle japanische Keramik aus Cismar

13.06.2018, 18:30
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Künstlergespräch mit Laurenz Berges

29.05.2018, 19:00
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln/SK Stiftung Kultur

Kuratorenführung durch die Ausstellung "Gert Weigelt. Autopsie in Schwarz/Weiß"

10.06.2018, 15:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Kuratorinnenführung - #alleskönner. Peter Behrens zum 150. Geburtstag

25.05.2018, 16:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Mehr als Schmuck: Muster und Ornamente bei Peter Behrens

09.06.2018, 14:00 - 16:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung - Peter Behrens und die AEG

26.05.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung - #alleskönner. Peter Behrens zum 150. Geburtstag

27.05.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung - #alleskönner. Peter Behrens zum 150. Geburtstag

31.05.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung - Peter Behrens. Quadrat und Kreis als Ornament

23.05.2018, 16:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung - Vom Maler zum Kunsthandwerker. Der frühe Peter Behrens

30.05.2018, 16:30
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

„Die Photo-Detektive“

09.06.2018, 15:00 - 16:30

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich

Film: „Warsaw Uprising“
15.03.2018, 19:00

Film/Kino

Beschreibung

Von Jan Komasa, PL 2014, 87 Min., mit deutschen Untertiteln.

Mit einer Einführung von Dr. Karol Mazur, Leiter der pädagogischen Abteilung Museum des Warschauer Aufstands
„Warsaw Uprising“ erzählt die Geschichte des Warschauer Aufstands von 1944 aus der Perspektive zweier Kameramänner, die auf Befehl des Informationsbüros der Polnischen Heimatarmee im Untergrund durch die zunehmend zerbombten Straßen Warschaus streifen und den Aufstand dokumentieren. Sie filmen nicht nur die Geschichte der Aufständischen und ihrer Helfer, sondern auch den Alltag der Menschen in diesen Tagen. Aus dem Off hört man Kommentare über das Filmmaterial; die Kameraleute überlegen sich, welche Situationen sie dokumentieren sollen, bringen ihr Leben in Gefahr, um möglichst nah am Geschehen sein zu können.

Das stark beschädigte und ohne Ton aufgenommene originale Schwarz-Weiß-Material wurde unter großem Aufwand koloriert, mit Musik sowie Geräuschen unterlegt und mit Hilfe von Lippenlesern wurden stumme Szenen von Synchronsprechern hörbar gemacht. Auch die aufbereiteten Fotos lassen dank 3D-Effekten in die Vergangenheit blicken und die Realität des Aufstands erahnen.

Mitveranstalter: Generalkonsulat der Republik Polen in Köln
Ein Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Der Warschauer Aufstand. 1944“

Für: Alle | Von: NS-Dokumentationszentrum | Mit: Dr. Karol Mazur | Treffpunkt: EL-DE-Haus | Preis: € 4,50 | ermäßigt: € 2,00

Link zur Veranstaltung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender