NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich

Tag des offenen Denkmals 2017
10.09.2017, 11:00

Führung, Sonderveranstaltung

Beschreibung

11 Uhr Führung durch die Sonderausstellung „Rassendiagnose: Zigeuner“: Der Völkermord an den Sinti und Roma und der lange Kampf um Anerkennung, mit Martin Vollberg
13 Uhr Führung durch die Dauerausstellung „Köln im Nationalsozialismus“, mit Dr. Thomas Roth
14 Uhr Kinder-Führung „Wir packen einen Koffer für die Widerstandskämpferin Mucki Koch“, mit Birgit Kloppenburg
15 Uhr Geschichte und Entwicklung des EL-DE-Hauses, Direktorenführung mit Dr. Werner Jung
16 Uhr Führung durch die Dauerausstellung „Köln im Nationalsozialismus“, mit Dr. Martin Rüther
17 Uhr Führung durch die Dauerausstellung „Köln im Nationalsozialismus“, mit Oliver Meißner

Link zur Veranstaltung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender