Ab 30.03.2023, 30 Tage

Kunstmuseum Villa Zanders

Carola Willbrand – Der Künstlerinnen-Komplex

29.01.2023 - 21.05.2023
Kunstmuseum Villa Zanders

Christoph Gesing – Duochromes

05.03.2023 - 06.08.2023
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

#DEUTSCHLANDDIGITAL

24.03.2023 - 04.02.2024
Bundeskunsthalle

1920er! Im Kaleidoskop der Moderne

01.04.2023 - 30.07.2023
Bundeskunsthalle

BETTINA POUSTTCHI - THE CURVE

04.06.2022 - 29.10.2023
Kunstmuseum Bonn

BONNER KUNSTPREIS 2021 Eva Berendes

23.02.2023 - 30.04.2023
Bundeskunsthalle

DIE LETZTEN IHRER ART - HANDWERK UND BERUFE IM WANDEL

03.12.2022 - 02.04.2023
Bundeskunsthalle

Ernsthaft?! Albernheit und Enthusiasmus in der Kunst

11.11.2022 - 10.04.2023
MUSEUM AUGUST MACKE HAUS

EVARIST ADAM WEBER. WIEDERENTDECKT.

01.12.2022 - 29.05.2023
Kunstmuseum Bonn

EXPECT THE UNEXPECTED Aktuelle Konzepte für Fotografie

16.02.2023 - 30.04.2023
Frauenmuseum

Farbe ist ein Lichtsignal - Lila Mookerjee

12.03.2023 - 23.04.2023
Frauenmuseum

Frauenbewegungen 1865 _ 1971 _ 2017

08.03.2023 - 28.05.2023
Kunstmuseum Bonn

VIDEONALE.19 Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen

31.03.2023 - 14.05.2023
Max Ernst Museum Brühl des LVR

Image. Max Ernst im Foto

15.01.2023 - 23.04.2023
MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

E.W. Nay – Retrospektive

24.03.2023 - 06.08.2023
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Neue Welten ENTdecken Die DUCKOMENTA® in Duisburg

18.09.2022 - 16.04.2023
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

NORBERT KRICKE ZUM 100. GEBURTSTAG

18.11.2022 - 07.05.2023
MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Norbert Kricke – Bewegung im Raum

18.11.2022 - 27.08.2023
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Surreale Welten

18.11.2022 - 07.05.2023
Museum DKM

NORBERT KRICKE – Sammlung DKM

18.11.2022 - 07.05.2023
Stadtmuseum Düren

In Düren zu Hause - Migrationsgeschichte(n) und kulturelle Vielfalt

05.09.2021 - 31.12.2023
Leopold-Hoesch-Museum

Irmel Kamp. Architekturbilder

29.01.2023 - 23.04.2023
K.I.T. - Kunst im Tunnel

13 Morgen. Eine literarische Ausstellung mit Jana Buch und Thea Mantwill

04.03.2023 - 04.06.2023
NRW-FORUM Düsseldorf

ALISON JACKSON: TRUTH IS DEAD

03.03.2023 - 14.05.2023
Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Animal Actors - Tierische Stars in Film und TV

24.11.2022 - 31.07.2023
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Azulejos – Fassadenschmuck der Iberischen Halbinsel

09.03.2023 - 27.08.2023
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Etel Adnan. Poesie der Farben

01.04.2023 - 16.07.2023
SchifffahrtMuseum Düsseldorf

Frauen an Bord

04.03.2023 - 14.05.2023
Heinrich-Heine-Institut

Heinrich Heine. Lebensfahrt - Eine Graphic Novel zum 225. Geburtstag

27.11.2022 - 30.04.2023
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

JENNY HOLZER

11.03.2023 - 06.08.2023
NRW-FORUM Düsseldorf

Landsberg-Preis: Alex Grein. Umlauf

03.03.2023 - 10.04.2023
Kunstpalast

Mehr Licht. Die Befreiung der Natur

08.02.2023 - 07.05.2023
Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Molari im Heinefeld

18.10.2022 - 14.05.2023
Kunsthalle Düsseldorf

MUR BRUT 26: Jeehye Song. tschüss

27.01.2023 - 23.04.2023
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Neue Kunst Frau Ey – Das Archiv Junges Rheinland der Galerie Remmert und Barth

14.02.2023 - 06.08.2023
NRW-FORUM Düsseldorf

OUT OF SIGHT - ANDREAS GEFELLER - FOTOGRAFIEN

03.03.2023 - 14.05.2023
Kunsthalle Düsseldorf

Peter Piller there are a couple of things that bother me

11.03.2023 - 21.05.2023
Kunstpalast

Refik Anadol Machine Hallucinations

08.03.2023 - 23.04.2023
Aquazoo Löbbecke Museum

Sex and Gender: Diverse Geschichten aus der Natur

29.10.2022 - 01.04.2023
Rheinmuseum Emmerich

Prof. Prospischil

26.02.2023 - 11.04.2023
Rheinmuseum Emmerich

Waldemar Kuhn

16.04.2023 - 20.06.2023
Museum Folkwang

6 ½ WOCHEN. Odonchimeg Davaadorj. Wenature

18.02.2023 - 10.04.2023
Museum Folkwang

DANIELA COMANI. Planet Earth: 21st Century

20.01.2023 - 11.06.2023
Ruhr Museum

DIE EMSCHER. BILD­GE­SCHICH­TE EINES FLUSSES

12.09.2022 - 16.04.2023
Museum Folkwang

Rafael Rozendaal. Color, Code, Communication

21.04.2023 - 20.08.2023
Museum Folkwang

STOPOVER 2023. M.A. Photography Studies

20.01.2023 - 11.06.2023
Red Dot Design Museum Essen

World’s Best Communication Design 2022 and Highlights from NRW

24.02.2023 - 30.04.2023
Ruhr Museum

„Hände weg vom Ruhrgebiet! Die Ruhrbesetzung 1923–1925“

12.01.2023 - 27.08.2023
Museum Folkwang

„… SOGAR DER FACHMANN STAUNT!“ – Werke aus der Sammlung Olbricht

22.10.2021 - 23.04.2023
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 bis heute

05.03.2023 - 07.01.2024
Stiftung Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

GARTENFOKUS – Grünes Fieber

26.03.2023 - 27.08.2023
Haus Mödrath

Immer feste druff - Werke der 80/90er-Jahre aus der Slg. Wilhelm Otto Nachf.

17.07.2022 - 27.08.2023
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Verschwiegenes Schaffen – Werk im Schatten. Die Künstler Hapke und Henschel

05.03.2023 - 23.07.2023
Kölnisches Stadtmuseum

1848 REVOLUTION IN KÖLN

17.03.2023 - 29.04.2023
Museum Ludwig

BEGEGNUNGEN — Käthe Kollwitz zu Gast im Museum Ludwig

28.02.2023 - 04.06.2023
Käthe Kollwitz Museum Köln

BEGEGNUNGEN — Käthe Kollwitz zu Gast im Museum Ludwig

28.02.2023 - 04.06.2023
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Between the Trees. Urbanes Grün – Kunst – Design

03.02.2023 - 16.04.2023
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Lucinda Devlin – Frames of Reference

10.03.2023 - 16.07.2023
Museum Ludwig

Schultze Projects #3 Minerva Cuevas

05.11.2021 - 30.11.2024
Museum Ludwig

Ursula – Das bin ich. Na und?

18.03.2023 - 23.07.2023
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Illusionen – Die Welt der Dioramen

18.11.2022 - 16.04.2023
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Zwischen Himmel und Erde … Von Kirchen und Klöstern im Rheinland

30.11.2022 - 10.04.2023
Haus der Seidenkultur / Historische Paramentenweberei Hubert Gotzes

IM RAUSCH DER FARBEN Traditionelle Trachten aus Südwest-China

08.01.2023 - 23.07.2023
NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer

„Verbrannte Orte“

30.03.2023 - 29.04.2023
Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld im Freiherr-vom-Stein-Haus

KartoffelKULT - Superfood und Kunstobjekt

26.02.2023 - 21.05.2023
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Katja Ploetz - Farben- und Formenrhythmen in Glas und Aquarell

23.04.2023 - 02.07.2023
LVR-Freilichtmuseum Kommern / Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Herdanziehungskraft. Küche und Kochen

12.02.2023 - 11.02.2024
Neanderthal Museum

Pompeji: Pracht und Untergang

19.11.2022 - 07.05.2023
Städtisches Museum Abteiberg

JULIA SCHER - Hochsicherheitsgesellschaft

26.03.2023 - 20.08.2023
Fotografie-Forum der StädteRegion Aachen

Ellen Auerbach und Barbara Klemm. Fotografien 1929-2019

12.02.2023 - 16.04.2023
Fotografie-Forum der StädteRegion Aachen

HANNES KILIAN Fotografien 1937–1976

23.04.2023 - 11.06.2023
Fotografie-Forum der StädteRegion Aachen

Von Menschen und Kunst

19.03.2023 - 11.06.2023
Clemens Sels Museum Neuss

Die Kunst der Wahrnehmung Jürgen Paatz - Malerei

05.03.2023 - 07.05.2023
Stiftung Insel Hombroich - Kunst parallel zur Natur

Heerich 100 - Die begehbare Skulptur

02.03.2023 - 10.04.2023
Stiftung Insel Hombroich - Kunst parallel zur Natur

Iwan Baan – Hombroich begegne

26.03.2023 - 13.08.2023
Gedenkhalle Schloss Oberhausen

Du Jude! Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland

01.03.2023 - 30.04.2023
Peter-Behrens-Bau

KLASSE UND MASSE - Kunststoffdesign im Alltag

25.10.2022 - 23.12.2023
LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Zu Land, zu Wasser und in der Luft - Mobilität bei der GHH

24.06.2022 - 04.06.2023
Oberschlesisches Landesmuseum

Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwert

26.03.2023 - 17.06.2023
Oberschlesisches Landesmuseum

Grenzgänger. Alltag in einem geteilten Land

14.11.2022 - 31.12.2023
Museum Ratingen

Jan Kolata. malen

24.02.2023 - 18.06.2023
Museum Ratingen

Jan Stieding. Draußen

31.03.2023 - 20.07.2023
Oberschlesisches Landesmuseum

Jüdische Spuren. Von der Synagoge zum Gebetshaus in Beuthen

21.11.2021 - 31.12.2023
Oberschlesisches Landesmuseum

Zwei Mal Heimat – An Rhein und Oder. Acrylmalerei von Mauga Houba-Hausherr

29.01.2023 - 31.12.2023
Stadtmuseum Siegburg

Momentaufnahme: 11. April 1588 - Steinzeug aus der Siegburger Töpferwerkstatt des Berthram Knütgen

26.03.2023 - 25.06.2023
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Die Mitmach-Maschine

25.01.2023 - 06.08.2023
Kunstmuseum Solingen

hive instinct von Pascal Sender in Kollaboration

12.03.2023 - 16.04.2023
LVR-Niederrheinmuseum Wesel

LEBEN. LIEBE. LEI­­DEN­­SCHAFT. MSV.

25.11.2022 - 02.04.2023
Von der Heydt-Museum

Franziska Holstein – Freundschaftsanfrage No.2

01.04.2023 - 24.09.2023
Von der Heydt-Museum

ZERO, POP UND MINIMAL – DIE 1960ER UND 1970ER JAHRE

10.04.2022 - 16.07.2023

Haus Mödrath

Besucheranschrift

An Burg Mödrath 1
50171 Kerpen

Postanschrift

An Burg Mödrath 1
50171 Kerpen

Tel.:

022376036428

Fax:

022376036430
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich

Immer feste druff - Werke der 80/90er-Jahre aus der Slg. Wilhelm Otto Nachf.
17.07.2022 - 27.08.2023

Ausstellung

Beschreibung

Immer feste druff …
ist eine Ausstellung mit Werken der rheinischen Privatsammlung ‚Slg. Wilhelm Otto Nachf.‘, deren Sammler ungenannt bleiben möchte, um der Kunst und den Künstlern nicht im Wege zu stehen. Ihre Wurzeln liegen im Köln Ende der 80er, Anfang der 90er-Jahre.

1986 öffnete das Kölner Museum Ludwig, zudem befand sich am Josef-Haubrich-Hof seiner Zeit die Kunsthalle und die Buchhandlung von Walther König wurde zur Anlaufstation für den gesamten Kunstbetrieb. Köln fand insofern breite Aufmerksamkeit in der internationalen Kunstwelt. Als 1989 die Mauer fiel und der Bundestag den Umzug von Bonn nach Berlin beschloss, verlegten Kölner Galerien zunehmend ihren Schwerpunkt ebenfalls nach Berlin, wo sich mit der ersten Berlin Biennale 1998 das neue Kraftzentrum etablierte.

Immer feste druff hätte ein gutes Leitmotiv für das Köln der 80er- und 90er-Jahre sein können, das die gesamte Kölner Kunstszene, die zahllosen Ausstellungen, die vielen jungen Galerien, die Abende im Cafe Central und die ausgelassenen Nächte im six pack oder dem Roxy miteinander verknüpft.

Im Kölnischen Kunstverein fanden unvergessliche Einzelpräsentationen statt: u.a. Anna und Bernhard Blume (Trautes Heim. Fotos aus dem wirklichen Leben), Georg Herold (Geld spielt keine Rolle) oder Martin Kippenberger (Heavy Burschi), dann, unter Udo Kittelmann, Antony Gormley (Total Strangers), Carsten Höller (GLÜCK) und Thomas Grünfeld gemeinsam mit Rei Kawakubo (Déformation Professionelle). Künstlerinnen waren damals kaum vertreten. Das änderte sich mit der Galerie von Monika Sprüth, die auch wegen ihrer damaligen malerischen Positionen zu einer zentralen Kontakt- und Anlaufstation wurde. Bei Max Hetzler waren Günther Förg, Albert Oehlen, Werner Büttner sowie Christopher Wool zu sehen und ebenda glich 1991 die Eröffnung von Jeff Koons „Made in Heaven“ einer Art Volksfest mit großer internationaler Resonanz. Im Jahr zuvor, 1990, startete Christian Nagel am Friesenplatz mit Werken von Cosima von Bonin. Nicht weit davon entfernt schloss Paul Maenz seine Galerie mit den Mohn- und Geschichtsbeladenen, bleischweren Kampfbombern von Anselm Kiefer paukenschlagartig, die zur Eröffnung den Schutz vor dem Menschenandrang einen Sicherheitsdienst benötigten. In den Jahren zuvor hatte Paul Maenz die Mülheimer Freiheit aus der Taufe gehoben und zeigte dort Einzelausstellung von Walter Dahn, Jiri Georg Dokoupil und Rob Scholte, dessen Mis en bouteille dans nos caves (1985) das erste Kunstwerk der Sammlung werden sollte. Als zweiter Künstler der Sammlung folgte Georg Herold mit Dürerhase (1984) und in nur kurzen Abständen kamen Werke von Walter Dahn, Günther Förg und Isa Genzken hinzu.

Über die Jahre formte sich bis heute eine Sammlung als ein subjektiver Abdruck der damaligen Kölner Kunstlandschaft, welche nun erstmalig in dieser Form in Haus Mödrath zu sehen ist.

Ergänzt wird die Ausstellung um Künstler und Kunstwerke, die sich diesem Kölner Zeitabschnitt unmittelbar anschlossen und einen wichtigen Schwerpunkt der heutigen Sammlung bilden. Dazu zählen Kai Althoff, John Bock, Gregor Schneider und Thomas Zipp.

Künstlerliste:
Albert Oehlen, Andreas Schulze, Anna und Bernhard Blume, Antony Gormley, Blalla W. Hallmann, Christopher Wool, Fischli/Weiss, Georg Herold, Gregor Schneider, Günther Förg, Hiroshi Sugimoto, Isa Genzken, Jochen Lempert, John Bock, Jürgen Klauke, Kai Althoff, Katharina Sieverding, Marcel Odenbach, Peter Duka, Rob Scholte, Roman Signer, Rosemarie Trockel, Siegfried Anzinger, Sigmar Polke, Thomas Zipp, Walter Dahn

Link zur Ausstellung:

www.haus-moedrath.de
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag sowie an ausgewählten Feiertagen.

Download Kalenderdaten:

Kalender