Ruhr Museum

Besucheranschrift

Gelsenkirchener Straße 181 / Zollverein A 14 (Schacht XII, Kohlenwäsche)
45309 Essen

Postanschrift

Fritz-Schupp-Allee 15
45141 Essen

Tel.:

(0201) 24681 444

Fax:

(0201) 24681 460
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Montags geöffnet
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Museumsshop

Abweichende Veranstaltungsadresse

Kleines Atelierhaus Margarethenhöhe
Sommerburgstraße 18
45149 Essen
Internet: www.ruhrmuseum.de

Der Grafiker Hermann Kätelhön
06.05.2019 - 09.02.2020

Ausstellung

Beschreibung

Das Kleine Atelierhaus, 1919 als Sondergebäude für den Grafiker Hermann Kätelhön gebaut, steht für ein bis heute einzigartiges Kunstförderungsmodell in Essen. In Anlehnung an die Folkwang-Idee von Karl Ernst Osthaus sollte auf der Margarethenhöhe eine Künstler- und Kunsthandwerkergemeinschaft den Alltag sowohl in der Gartenstadt als auch im gesamten Industriegebiet bereichern. Neben dem Kleinen Atelierhaus entstanden 1927 das Werkhaus und 1929 das Große Atelierhaus, in denen bis 1933 Künstler wie der renommierte Fotograf Albert Renger-Patzsch, der Bildhauer Will Lammert und die Goldschmiedin Elisabeth Treskow lebten und arbeiteten.

Seit April 2012 ist das Kleine Atelierhaus wieder im Rahmen von Führungen zugänglich. Zudem zeigt die Sonderausstellung "Der Grafiker Hermann Kätelhön" in den ehemaligen Atelier- und Werkräumen Landschaftsansichten, Portraits und seine berühmten Ruhrgebietsdarstellungen.

Öffnungszeiten: Jeden Samstag und Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr.

Link zur Ausstellung:

www.ruhrmuseum.de

Download Kalenderdaten:

Kalender